“WIT’S END (German)”

Translation: Barbara Rieger & David Baker Benson

County Line –
County-Grenzlinie

(County Line)

Auf meinem Weg zu dir, alte County
Ich hoffe, dass sich nichts geändert hat
Dass dein Schmerz nie endet
Dass heißt, wie es immer war
County-Grenzlinie
County-Grenzlinie
Die County die ich so weit zurückließ
Du hast niemals versucht mich zu lieben
Was hätte ich tun sollen um dich dazu zu bringen mich zu wollen?
Ich fühle mich so blind ich kann nicht mal die vorbeigleitenden Straßenschilder sehen
Alles was du von mir willst, ist diese County-Grenzlinie zu überqueren
County-Grenzlinie
Jetzt weißt du, dass ich komme, alte County
Um Baustellen zu sehen
Und deine neuen Häuser, ohne Ende
Ich denke, dass ich die Lichter sehen kann
County-Grenzlinie
County-Grenzlinie
Die County-Grenzlinie, ich kann die Akelei riechen
Du hast nicht mal versucht, mich zu lieben
Was hätte ich tun sollen um dich dazu zu bringen mich zu wollen?
Ich fühle mich so blind ich kann nicht mal die vorbeigleitenden Straßenschilder sehen
Alles was du von mir willst, ist diese County-Grenzlinie zu überqueren
County-Grenzlinie

Return to Top

The Lonely Doll –
Die Einsame Puppe

Als Huldigung auf alle kleinen Dingen
Hübsch und süß
Reiche ich diesen Vers und grüße
Mit dem innigsten Wunsch reichlich zu versehen
Ein Bildnis von Wahrheit gezeichnet
Aber vorgestellt zu lindern
Denn Schönheit, ewig in Jugend
Liebt Mitleid, Mitgefühl, und Erbarmen
Ich stolperte aus dem Saloon
An einem Abend letzten Juni
Und hörte eine entfernte, trauernde Melodie
Unter dem doppelten Mond
Meine Seele, obgleich ich sie mit Wein begossen habe,
Wurde durch das Lied erweckt
Ich folgte, eine betrunkene Laus
Auf ein Kartonhaus zu
Und durch das Fenster
Eine Puppe vor mir zu schauen
In den Spiegel singend-
War es eine Fürbitte?
Ihr Zimmer voller Kleider und Maschen
Denn eine Puppe braucht ihre Kleider
Sie beugte sich vor um eine Rose zu riechen
Und stand auf ihre Zehenspitzen
Mit einer Bürste aus Jade und Perlen
Glättete sie ihre blonden Locken
Ich sah die traurigen Augen eines Mädchens
Unter den Tränentropfen, sich im Kreise drehend
Ging sie zu ihrem Himmelbett
Und legte ihren Kopf nieder
Sie hob ihre Schafpuppe auf und sagte
Etwas mit Furcht
Obwohl ich zu betrunken war um etwas zu verstehen
Fühlte ich ihr Wesen
Und drehte um, um diesen Vorwand hinter mir zu lassen
Für die Nacht schwarz und immens
Ich erinnere mich an diese singende Puppe
Und ihren trauernden Ruf
Als kleine Erinnerung an uns alles
Deren Traurigkeit nicht so klein war

Return to Top

Buried Alive –
Lebendig Begraben

Aufwachen zum Atem des Erzes, im Meer von Schwarz
Wenn du einen Wurm in zwei Hälften schneidest, wird die andere Hälfte zurück wachsen
Ob ich tot oder am Leben bin, ist mir egal
Solang meine Seele intakt ist
Lebendig begraben
Stinkende Leiche, ich rieche aber kann nicht sehen, du hasserfüllter Nachbar
Stolz, Monomanie, alles von der Erde, Topas Hauch
Hoch-chloridiert Polyäthylen Harz lackierte Zeitung
Lebendig begraben
Vielleicht täusche ich mich
Vielleicht wache ich bloß auf für den neuen Tag

Return to Top

Saturday Song –
Samstag Lied

(Saturday Song)
Samstag, Samstag
Weile fort
Ins Rote starrend
Augenblicke die die Haare auf ihrem Kopf an Zahl übersteigen
Heute ist sie alles
Heute bist du alles
Samstag

Weile fort, Samstag
Führ mich ins unbekannte
Nichts auf dem Konto
Nichts in meinem Kopf außer Leere
Heute ist sie alles
Heute bist du alles
Samstag

Samstag, Samstag
Sie ist weit weg
Leere Häuser und Familiengrüfte
Aber warum ist mein Magen voller Geschwüre?
Heute ist sie alles
Heute bist du alles
Samstag

Weit weg, Samstag
Ich würde betrogen
Leichte Briese vom Fenster
Durch das ich diese Gitarre werfen könnte
Heute ist sie alles
Heute bist du alles
Sie ist alles
Du bist alles

Return to Top

Memory’s Stain –
Fleck Der Erinnerung

Der Fleck der Erinnerung erschien dir im Bad
Fleck der Erinnerung, Körper gewaschen, Seele hat es
Ich habe ein Bekenntnis
In Form einer Frage:
Wie könntest du darauf eingehen,
Know-how gegen einen Fleck einzutauschen?
Schau jetzt, unser Second-hand Pullover,
über dich gezogen
Schau jetzt, wie riesig die Löcher sind!
Schau jetzt, die Macht die es über dich hat
Ich fass es nicht, verdammt nochmal!
Ein Kalb kann man leicht brandmarken

Fleck der Erinnerung; du bist nicht zufrieden mit meiner Antwort
Fleck der Erinnerung; am Scheitelpunkt zwischen Zwillinge und Krebs
Trunken von Eifersucht und Stolz
Saufen ist das höchste Ziel
Wenn Spucke den Fleck der Erinnerung nicht auswaschen kann

Schau jetzt, unser Second-hand Pullover,
über dich gezogen
Schau jetzt, wie riesig die Löcher sind!
Schau jetzt, die Macht die es über dich hat
Ich fass es nicht, verdammt nochmal!
Ein Kalb kann man leicht brandmarken

Return to Top

Hermit’s Cave –
Höhle Des Eremiten

In meinem sieben und zwanzigsten Jahre
Machte ich mich auf meine Ängste zu konfrontieren
Und fand die Rolle meines Lebens
Siehst du, zwei plus sieben ist neun
Und die neunte Karte im Tarot
Ist der Eremit den ich kennen gelernt habe
In London wurde ich verdorben
Als ob von jenseits des Grabes
Von meiner Höhle des Eremiten

Über meine Schultern zu…
Quelle des Lebens
Komm‘ als Gefangener der Liebe
Höhle des Eremiten
Höhle des Eremiten
Quelle des Lebens
Komm‘ als Gefangener der Liebe

Ich ging fast nie nach draußen
Außer des täglichen Ganges
Ich machte meinen wöchentlichen Eintopf
Und las ziemlich viel Bibel
Dort lernte ich wahre Einsamkeit
Dann bekam ich eine Krankheit von Admiral Byrd
Meine Katharsis wurde in einer Welle zerschlagen
Und nach meiner Familie sehnte ich mich
Oh, elende Höhle des Eremiten!

Über meine Schultern zu…
Quelle des Lebens
Komm‘ als Gefangener der Liebe
Höhle des Eremiten
Höhle des Eremiten
Quelle des Lebens
Komm‘ als Gefangener der Liebe

Return to Top

Pleasant Shadow Song –
Angenehmes Schattenlied

Ich habe von einem Ort gehört
Den die Zeit nicht auslöschen kann
Voller Schönheit und Grazie
Beulah!
Du spottest über meine Visiten-Karte
Tja, ich bin halt kein Abelard
„Ich weiß nicht…“ genau wie weit
Ist Beulah
Nur auf Gesang sinnend
Wäre sich freien Lauf lassen und falsch
Und Schatten ein langes Zwielicht
Immer nur spielen
Und durch den Tag schlafen
Für Musik und die Nacht
Genug mit diesen Büchern
Aas und Haken
Böser Sinn und böse Blicke
Aber nach Beulah
Den Vordergrund ziehen
Gesundheit fürs Hungern
Ich werde ungeduldig
Ich will nach Beulah

Return to Top

A Knock Upon The Door –
Ein Klopfen An Der Tür

Hölle!“ sang der junge Minnesänger, „gebt auf eure Geldbörsen acht!
Bitterer Winter auf diese blonde Stadt und heillose Flüche!“
Das Lied endete und die Zuschauer brüllten
Wäre ich aufrichtig, sei sicher, ich würde
Ein Klopfen an der Tür hören

„Hölle!“ sprach die Muse, erpicht. „du hältst mich für selbstverständlich!
Du hast mich zu einer Hure gemacht, wenn ich so frei sein darf!“
Der Label ließ sie fallen, nicht bevor sie sie in einem Bieterwettstreit verhökerten
Wäre ich aufrichtig, sei sicher, ich würde
Ein Klopfen an der Tür hören

Der müde Minnesänger, die Stadt verlassend, hörte das Weinen der Muse
Er drehte die Lautstärke seiner Elvis Kassette in seinem grauen Auto hoch, schleichend
„Sex und Tod! War ich nicht die Ausdehnung zwischen diesen?“ stieß sie aus
„Wärst du aufrichtig, ich bin sicher, du würdest
Mein Klopfen an deiner Tür hören!“

Er sagte „liebe Muse, komm her! Brauchst du `ne Fahrt irgendwohin?
Du hast den falschen Mann, Ich habe dahinten nur Spaß gemacht.
Ich bete dich an! Vergib mir, dass ich mich wie ein Bauer benommen habe.
Ich bin aufrichtig! Ich hoffe
Dein Klopfen an der Tür zu hören!“

„Der grundlose Grund des tadellose Tadels hat Video-Aufnahmen von dir,“ sie verachtete.
„Beweise, keinerlei Verteidigung, sollte ich verbrennen lassen, verformen lassen.
Hey! Hölle ist wirklich und so wird es mit deinen Wunden!
Ich pfeife auf aufrichtig, horch, ich höre
Ein Klopfen an der Tür.“

Die höhnische Muse sagte: „deine Therapie klappt nicht, nicht wahr?
Memphis-Hausierer-Hitler-Gauner! Bist du noch kein Clear?
Stets über die Bedeutung von Sex grübelnd, vorgebend arm zu sein
Klock ist da! Horch, ich höre
Ein Klopfen an der Tür.“

Sein Kopf hämmerte unter ihre Stimme, allgegenwärtig und sanft,
Perle strömten aus seinem Haar, durchtränkten seines schwarzen T-Shirts Stoff,
Instinkt war ihre Worte auf dem Schneideraum zu lassen
Er dachte, „Wenn ich hier bleibe, werde ich nie
Dieses Klopfen an der Tür hören.“

Muse, erschöpft, erblickte den Angegriffenen, ihre Hand auf ihrem Unterleib,
eine menschliche Stimme für ihre Lieder, sie könnte nicht verdammen
wegen einer Kommunion die sie seit einst hatten
Der gesegnete Tag ist da, bald werden sie
Das Klopfen an der Tür hören

Return to Top